Smartphone Sprechstunde

Das Smartphone und der Laptop sind heute aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken. Die Generation 60+ ist nicht in der digitalen Welt aufgewachsen und hat daher alleine oft keinen rechten Zugang zu den neuen Medien. Da hilft die Smartphone-Sprechstunde. Alle, die Unterstützung im Umgang mit dem Smartphone benötigen, können sich zur Sprechstunde anmelden. Junge Ehrenamtliche helfen bei Fragen wie z.B. „Wie installiere ich eine App“, Wie buche ich Zugtickets auf dem Handy“,Wo stelle ich den Wecker“?
 
Interressierte vereinbaren telefonisch einen kostenlosen, halbstündigen Beratungstermin  bei Youngcaritas, Laura Karisch, 0251-53009342

Die Sprechstunde  wird angeboten :  mittwochs, 8.4., 22.4., 6.5., 20.5. , jeweils zwischen 14.30-16.30 Uhr im Kaminzimmer des Bonhoefferhauses.

Weitere Auskunft zu dem Angebot im Seniorenbüro, Tel. 47794