Kirche mit Kindern in der Apostelkirche

Eindrücke aus der Kinderkirche

Einmal im Monat sind Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren zusammen mit ihren Eltern (oder Paten, Großeltern) eingeladen zur Kinderkirche nach dem Hauptgottesdienst.

Wir treffen uns im Altarraum der Kirche. Dort hören und erleben wir biblische Erzählungen, singen gemeinsam, beten und basteln zusammen. Am Ende kann jedes Kind eine neue Geschichte, die Menschen mit Gott erlebt haben, und oft auch ein kleines selbstgestaltetes Andenken mit nachhause nehmen. Die Kinderkirche endet nach etwa 45–60 min mit einem geselligen Beisammensein – wenn es die Pandemie wieder erlaubt bei Kaffee, Saft und Keksen im Altarraum.

Im Moment ist es ein wenig anders…

Präsenzgottesdienste sind wieder unter strengen Auflagen erlaubt, die sich regelmäßig verändern. Im Moment dürfen wir nach einer Kontrolle der allgemein bekannten 3G-Regeln und ab dem Schulalter mit Maske wieder Gottesdienst feiern. Damit ihr über das wie und wo informiert seid, meldet euch bitte mit einer kurzen Nachricht bei Christoph Nooke (kinderkirche@posteo.de) an. Kinderkirche Logo

Alle sind herzlich eingeladen mit uns Kinderkirche zu feiern!  Ob regelmäßig oder besuchsweise, allein oder in Begleitung eurer Eltern – kommt vorbei, wir freuen uns auf euch! Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne. Oder meldet euch gleich unter kinderkirche@posteo.de zu unserem Mailverteiler an, damit ihr immer über den Termin der nächsten Kinderkirche informiert werdet.

 

Kontakt

kinderkirche@posteo.de
Christoph und Martha Nooke, Matthias und Pepe Pawlowski, Caroline Weghake und Vera Körkel

Was machen wir in der Kinderkirche?

Termine der Kinderkirche

Hier Termine abonnieren und Kalender als iCal herunterladen.